Weihnachten – Zeit der Geschenke

Foto: PublicDomainPictures - Pixabay

Foto: PublicDomainPictures – Pixabay

Vor Weihnachten und an Heiligabend dreht sich alles nur um die Geschenke. Was gefällt der Schwester, womit kann ich dem Bruder eine Freude machen, den Eltern und vor allem den eigenen Kindern? Man will es schön machen, man will „alles richtig“ machen und schafft es manchmal vielleicht doch nicht.

Für manche, die alleine sind, ist Weihnachten nicht so angenehm. Manche Leute, die mit einer großen Familie feiern, wünschen sich dagegen vielleicht manchmal lieber die Besinnlichkeit und Stille, die jemand hat, der alleine feiert.

Dass vor dem Heiligen Abend und am Tag selbst durchaus ungewöhnliche Dinge passieren können, zeigt meine diesjährige Weihnachtsgeschichte. Sie ist frei erfunden, aber der eine oder andere wird sich vielleicht an der einen oder anderen Stelle wiedererkennen oder aber vielleicht auch einfach mit dem Träumen beginnen oder die Übung ausprobieren, die in der Geschichte versteckt ist.

Mit dieser Geschichte möchte ich mich bei allen treuen Lesern meines Blogs zu bedanken. Hier geht es zur PDF.

Ich wünsche Ihnen noch eine schöne, restliche besinnliche (Weihnachts)Zeit und alles Gute, Gesundheit und viel Erfolg für 2011.

Herzliche Grüße

Anne-Kerstin Busch

About the Author Anne

Mein Name ist Anne-Kerstin Busch. Ich bin Intuitiver Coach, Schreib-Coach & Spezialistin für ein Leben und Arbeiten im Einklang mit dem Höheren Selbst. Bei mir bekommst du smarte Tipps, wie du deine Einzigartigkeit leben und deine Träume verwirklichen kannst. Meine Tipps spiegeln meine Lebenserfahrung wider, spirituelle Themen, Selbstverwirklichung, meine Erfahrung mit dem Schreiben und Veröffentlichen, mit Social Media, Bloggen und mehr.

follow me on:

Comments are closed

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?